Architekturmemories


map


Die von KulturKontakt Austria unterstützte dreijährige Partnerschaft p[ART] zwischen dem Innsbrucker BRG in der Au und aut. architektur und tirol ermöglichte uns neue Wege der Architekturvermittlung zu erproben und prozessorientierte Projekte zu entwickeln.

Nachhaltiges Ergebnis dieser p[ART]nerschaft ist das im Herbst 2012 herausgegebene „architekturmemories“, das einen spielerischen Zugang zur Architektur bietet, das genaue Beobachten anregt und Neugierde auf das Gebaute weckt. Zwei nicht gleiche, sondern nur ähnliche Bildausschnitte schärfen den Blick fürs Detail und lenken die Wahrnehmung auf wesentliche Themen der Architektur wie Materialität, Konstruktion, Form, Licht, Farbe, Landschaft und öffentlicher Raum.

Die von Günter Richard Wett fotografierten Sujets spannen einen weiten Bogen – regional, thematisch, stilistisch – und zeigen ungewohnte Perspektiven. Zu sehen sind Natur und Architektur, Alt und Neu, Groß und Klein, Freiraum und Innenraum, Luxus und Armut.

architekturmemories
Herausgeber: aut. architektur und tirol
Konzept: Monika Abendstein
Fotografien: Günter Richard Wett
Grafik: grafikbüro.rogen
erschienen 2012
Preis euro 10,00 zuzüglich Versandspesen

Mit freundlicher Unterstützung von Dinkhauser Kartonagen GmbH und KulturKontakt Austria


image image image image image image image image image image image image image image image