MO*BIL*DING*DONG


map

KLANGSPUREN SCHWAZ, das Tiroler Festival für neue Musik, feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Das KLANGSPUREN MOBIL mischt sich unter die Gratulanten und nimmt das Festivalmotto „FESTE. ORTE.“ zum Anlass, eine Woche lang im bilding Halt zu machen und diesen außergewöhnlichen Ort mit seinen Orchesterinstrumenten zu bespielen. Volksschulen, Neue Mittelschulen und Unterstufenklassen sind zum Mitfeiern und zur Teilnahme am neu konzipierten Workshop MO*BIL*DING*DONG eingeladen.

Mit seiner attraktiven Architektur aus klingenden Materialien wie Holz oder Glas ergänzt bilding das Instrumentarium von KLANGSPUREN MOBIL als weiteren Klangkörper: Kunst und Musik begegnen sich – die Architektur wird Teil der neu entstehenden Kurzkompositionen. Für die Teilnahme an den Workshops sind weder musikalische noch bildnerische Vorkenntnisse notwendig: Es geht um freies Experimentieren und Komponieren nach Lust und Laune!

MO 17.–FR. 21.09.2018
Täglich von 08.00 bis 16.00 Uhr * Workshop-Dauer 2h * Kosten pro Person € 3,00 ANMELDUNG bei KLANGSPUREN SCHWAZ

Eine Kooperation von bilding, Universität Mozarteum Salzburg und Klangspuren Schwaz
Mit freundlicher Unterstützung der Tiroler Versicherungsmakler der WKO



Galerie

image image image image image image image image image image image image image image image