Schulgeister und ihre Haustiere

map

Kunstprojekt mit der VS-Barwies am 2. Juni 2015
mit Heidi Holleis, Manfred Raggl und Moni Abendstein

Was während des Tages in einem Schulgebäude vorsich geht, das wissen wir ziemlich genau. Da laufen Kinder und Lehrer durcheinander oder sitzen auf ihren Stühlen, verstecken sich auf dem Klo oder hinter der Tafel, raufen sich die Haare oder wackeln mit dem Zeigefinger, …. aber was passiert, wenn wir mal nicht in der Schule sind, in der Nacht oder gar in den langen, langen Ferien?
Mit den Kindern der 2. Klasse und ihrer Lehrerin lockten wir die verschlafenen Schulgeister aus ihren Verstecken und machten sie sichtbar. Das war schon sehr spannend, aber womit wir wirklich nicht gerechnet hatte war, dass diese „geistreichen“ Wesen auch noch fabelhafte Haustiere hatten. Seht euch das nur an …

image image image image image image image image image image image image image image image