Technik bewegt 2018


map

für Schulklassen ab der 8. Schulstufe

5. – 30. November

nähere Infos und Anmeldung unter: info@bilding.at


Technik bewegt 2018‘ steht heuer in Tirol unter dem Motto ‚technik bewegt PUNKTGENAU‘. Zusammen mit erfahren ExpertInnen aus dem Vermessungswesen kommen wir an Ihre Schule und führen die SchülerInnen in die Geheimnisse der Vermessungskunst ein.
Zentrales Objekt unserer Vermessungen wird das Schulgebäude selbst sein. Gemeinsam mit den SchülerInnen werden wir die genauen Standortkoordinaten und erforderlichen Gebäudedaten ermitteln. Was sind Höhenpunkte, Scheibensignale, analoge Geodaten oder GPS-Koordinaten und wie können wir diese erfassen und nutzen?In praktischen Workshops (max. 2 Std) werden wir einen einfachen Theodolit bauen, mit dem Verfahren des Rückwärtsschnittes arbeiten, mit digitalen Messgeräten kontrollieren und schließlich über die Methoden des GPS-drawings den spielerischen Zugang zur Vermessungstechnik ermöglichen.

 

Im Rahmen von „technik bewegt“ findet heuer erstmalig ein österreichweiter TEXTWETTBEWERB statt.

Die Impulswochen ‘Technik bewegt‘ finden im Rahmen der Architektur- und Baukulturvermittlung von bilding. Kunst- und Architekturschule für Kinder und Jugendliche statt und werden in Kooperation mit der Initiative Baukulturvermittlung (BINK), der Kammer der Architekten und IngenieurkonsulentInnen für Tirol und Vorarlberg sowie des Landesschulrats für Tirol durchgeführt.

              


image image image image image image image image image image image image image image image