PublikationenMILS Häuser Quartett

über Häuser und Geschichten
von und für Kinder in und um Mils
zum Spielen, Schauen und Fantasieren

 

Weil Häuser mehr sind als nur Gebäude und ein Dorf mehr ist als nur ein Ort auf der Landkarte, entstand dieses Häuser–Quartett. Kinder geben damit ganz spezielle Einblicke in ihr alltägliches Lebensumfeld. Exemplarisch werden acht aussergewöhnliche Häuser fotografisch, zeichnerisch, modellhaft und über neu erfundene Geschichten dargestellt.

 

   

Dieses Projekt entstand im Rahmen von “Mils weiterbauen”, einem partizipativen Dorfentwicklungsprozess für Mils. Im Laufe eines Schuljahres konnte bilding. Kunst- und Architekturschule mit den SchülerInnen der VS Mils die baukulturellen Besonderheiten des Milser Dorfkerns bearbeiten und im Rahmen einer unverbindlichen Übung während des Unterrichts erforschen. Die dabei entstandenen Skizzen, Pläne, Fotografien und unglaublichen Geschichten dienen als Basis für dieses Quartett, welches den Kindern von Mils ihre gebaute Umwelt auf spielerische Weise näher bringen soll.

    

Das Quartett besteht aus 8×4 Qaurtetts plus einer Jolerkarte „unser Traumhaus“, einem Dorfplan, einer Spielanleitung und einer Peojektbeschreibung.

Das Quartett kann im bilding erworben werden oder schreiben Sie uns ein mail und wir schicken es Ihnen zu.

 

mit freundlicher Unterstützung der Gemeinde Mils, Land Tirol und Agenda 21