9 – 14 Jahre

-

mittwochs 16:00 – 18:00

Anmeldung erforderlich

Architektur- Werkstatt

Künstlerische Leitung

Aus Träumen entstehen neue Räume und diese beginnen anfänglich im Kopf. In dieser Werkstatt werden wir eure architektonischen Utopien und Fantasien umsetzen und darüber hinaus bauen. Wie wird die Stadt in Zukunft aussehen- haben wir im 22. Jahrhundert noch Autos? Stell dir vor Autos und Straßen sind für unsere Fortbewegung nicht mehr notwendig, dann könnten ja alle Straßen Spielplätze werden…

Regeln, Formen und „Übliches“ erfinden wir neu und entwerfen und modellieren so unsere gemeinsame Traumstadt. Wir planen Wege, Plätze, Landschaften zum Wohnen, Arbeiten, Lernen und zum Freunde treffen und wir desingen Häuser und Konstruktionen unter oder über der Erde und auf oder unter Wasser.

…kein Traum ohne Raum – alles ist erlaubt und nichts ist verboten…

Anmeldung ab Anfang September

Schienenersatz – Zukunftsvisionen Frachtenbahnhof from Kunst-und Architekturschule on Vimeo.