image

Aus dem Bauch des Wals 2.0. – Kunst machen zwischen gestern und morgen

8 - 15 Jahre

-

Beitrag: 75€

Diesmal werden wir unsere Sommerkunstwerkstatt auf der Schwelle zwischen den Mauern des Museums und den Straßen der Stadt aufbauen. Wir bewegen uns zwischen
dreiköpfigen Gestalten in Öl auf Leinwand und pulsierenden Fantasiegespinsten in Fleisch und Blut, Holz und Karton, Stoffen und Folien. Hinter den Türen ist vor den Türen und wo einst steinerne Treppen und Säulen eine leere Hülle bildeten, wird ein Ort für lebendige Fantasien für das erste Kindermuseum in Innsbruck entstehen. Wir werden malen, skizzieren, formen, konstruieren und schaffen auf experimentelle Art Kunstwerke zwischen gestern und morgen.
Ort: bilding
täglich von 9:00 bis 14:00 Uhr
in Arbeitskleidung
Beitrag: € 75,-
max. 12 TeilnehmerInnen
Anmeldung unter Tiroler Landesmuseen

Team

image

Gergö Bánkúti

image

Monika Abendstein

In Kooperation mit

Eine Veranstaltung im Rahmen von