das DING im bilding – numen est omen

ab 8 Jahren

Fr 25. Sept. '15, 14.30 – 18.00


6 €

map

Im Rapoldipark, dem neuen Standort von bilding, werden wir gemeinsam mit Christoph Katzler (Numen/For Use) nicht nur Ideen, sondern gleich Räume spinnen. So wie bei einer Zeichnung der Stift an einem Punkt ansetzt und als Linie eine Form umreißt, werden wir an einem geeigneten Punkt, einem Baum, einer Laterne oder einer Stütze beginnen. Einem Fabelwesen gleich bewegen wir uns von links unten nach rechts oben, von vorne nach hinten und wieder zurück, kreuz und quer und mitten durch ein Dickicht von Möglichkeiten. Dabei schaffen wir Räume und entdecken neue Ein- und Ausblicke, die uns den Ort, den Park und unser neues Haus aus ungewohnten Perspektiven betrachten und erleben lassen.

 

veranstaltungsort: Rapoldipark, Innsbruck
Alter: für Kinder ab 8 Jahren
Kosten: Euro 6,- (5,- für Geschwister; 2,50 für Mitgliedskinder)
Konzept und Durchführung: bilding. Kunst- und Architekturschule für Kinder und Jugendliche

anmeldung bis spätestens zwei Tage vorher telefonisch 0699.128 47 937
oder E-Mail an info@bilding.at

ein Workshop in kooperation mit aut.architektur und tirol


das DING im bilding – numen est omen

  • ich möchte meinem und allen anderen Kindern weiterhin den kostenfreien Zugang zum Programm von bilding mit meiner Mitgliedschaft im bilding Förderverein ermöglichen. Senden Sie mir bitte die entsprechenden Unterlagen zu.
image image image image image image image image image image image image image image image