Lange Nacht der Museen 2015

Sa 3. Okt. '15, 18:00 - 01:00


map

Erstmals öffnen wir die Türen unseres neuen Werkstättengebäudes im Rapoldipark, im Rahmen der Langen Nacht der Museen am 3. Oktober.
Ab 18 Uhr starten wir in die Nacht und bieten ein abendfüllendes Programm für groß und klein.

PROGRAMM:

kleines Patschenkino:
für Kinder und Jugendliche
18:18 – 20:20:
bevor wir uns dem Kinovergnügen hingeben, geht’s in die kuriose Patschen-Werkstatt, danach zeigen wir animierte, lustige und fantastische Kurzfilme kuratiert von Manni Raggl aus unserer Medienwerkstatt in Kooperation mit Ars Electronica, die uns einige Highlights aus ihrer Sammlung zur Verfügung stellen.

großes Patschenkino:
ab 21:21:
Filmvorführung: „Die Abenteuer des Herrn Picasso“
Schweden 1978 (jugendfrei)
Laufzeit: 111 min. OMU
Regie: Tage Danielsson
„Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit verstehen lernt.“ Diesen Satz von Pablo Picasso stellte das übermütige Team um Regisseur Tage Danielsson seinem Film voran, der sich mit respektlosem Humor in höhere Kunstgefilde begibt.“ (www.film.at) Ein abgedrehter, unbekannter, polyglotter und sehr lustiger Streifen, der wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient.

Ende:
Filmriss

Eintrittt:
ohne Patschen kein Kino – natürlich nicht mitgebracht, sonder vor Ort selbstgemacht.

 

Galerie


Lange Nacht der Museen 2015

  • ich möchte meinem und allen anderen Kindern weiterhin den kostenfreien Zugang zum Programm von bilding mit meiner Mitgliedschaft im bilding Förderverein ermöglichen. Senden Sie mir bitte die entsprechenden Unterlagen zu.
image image image image image image image image image image image image image image image